Griechisch

Zielgruppe: ab der Klasse 7

Teilnehmerzahl: offen

Ort: wird bekannt gegeben

Zeit: nach Vereinbarung

Dauer: nach Vereinbarung

Voraussetzungen: mindestens gute Sprachbegabung

Material: Xenia, Griechisches Unterrichtswerk (C.C. Buchner Verlag, Hg. Otmar Kampert und Wolfgang Winter, Bamberg 2012), weitere Materialien nach Absprache

Kursleiter: Herr Winter (bitte persönlich anmelden)

Zertifikat: bei regelmäßiger und erfolgreicher Teilnahme

AG-Beschreibung: Campus S. 37

Im Mittelpunkt steht das Erlernen von Grundlagen der altgriechischen Sprache. Die wöchentlichen Treffen (einmal höchstens 45 Minuten) dienen der Präsentation des Erarbeiteten, dem Beantworten von Fragen sowie der inhaltlichen Vertiefung. Entsprechend dieser Vorgehensweise erfolgt persönlicher Unterricht oder Unterricht in Kleingruppen.

Am Ende des Schuljahres Q2 besteht die Möglichkeit, eine Erweiterungsprüfung im Zusammenhang mit dem Abitur abzulegen, mit der das „Graecum“ erworben werden kann. Für die Vorbereitung wird ein Kurs mit zwei Wochenstunden in der Jgst. Q2 (als Fortsetzung des Sprachkurses) angeboten.

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein qualifizierendes Angebot, das zertifiert wird und bei Bedarf mit einem Graecum (externe Prüfung) abgeschlossen werden kann.