Internatshäuser auf Hausfahrt

Volles Programm

Am vergangenen Internatswochenende machten sich die Internatshäuser des Vollinternates mit ihren Erzieherinnen und Erziehern auf, drei spannende und ereignisreiche Tage im Selbstversorgerhaus, Jugendherberg oder Jugendhotel zu verbringen. Ziele waren die Eifel, das Sauerland, Bitburg und Xanten. Tolle Events wurden den Mädchen und Jungen der einzelnen Gruppen geboten. Von Wasserski, Bogenschießen, Klettern, Besichtigung einer Tropfsteinhöhle, einem Bowlingturnier, einem Bunten Abend, Grillen, Besuch des Nürburgrings, bis zu den Karl May Festspielen in Elspe, Schwimmen im Eifel-Krater, oder dem Besuch des APX Parks in Xanten war für jeden was dabei. Bestes Wetter bei allen Unternehmungen rundete ein mehr als gelungenes Wochenende ab. Die neuen Schülerinnen und Schüler im Internat wurden herzlich in ihren neuen Häusern aufgenommen und der Zusammenhalt der einzelnen Internatsgruppen wurde enorm gestärkt.