Nach Sommerferienbeginn ist auch vor Schulanfang

Natürlich haben sich alle gefreut als der Startschuss für die Ferien fiel.. Es ist die Zeit, in der man auch einmal durchschnaufen kann und das schöne Wetter genießt. Doch sehr schnell stellte sich auf der Gaesdonck wieder eine gewisse Geschäftigkeit ein.

Campus 2019/2020

In den Sommerferien entsteht auf der Gaesdonck immer das Freizeitprogramm. In diesem Jahr wird es wieder viele attraktive Angebote geben, die unsere Schülerinnen und Schüler in Ihrer Freizeit in Anspruch nehmen können.

Parookaville 2019

Das Parookaville Festival geht in die nächste Runde und wir freuen uns mit den Veranstaltern über die 5. Auflage des überaus erfolgreichen Festivals. Es gibt schon seit vielen Jahren eine enge Verbindung der Gaesdonck zu den Parookaville Veranstaltern. So ist Bernd Dicks einer der Mitgründer des Festivals ehemaliger Schüler unseres Internats. Viele Mitarbeiter in unterschiedlichen Positionen sind ehemalige Gaesdoncker:

„Die Ewigkeit ist nicht genug – Das Rockmusical von Immernacht“ Casting angelaufen

Nach den großen Erfolgen der Musicals „Die Hexe schlägt zurück“ (2014) und „Mit Säbel, Herz und Papagei“ (2017) ist es nun wieder soweit. Das Musical-Team der Gaesdonck arbeitet nach den Sommerferien 2019 wieder unter Hochdruck, um euch dann das lang erwartete, neue Musical „DIE EWIGKEIT IST NICHT GENUG – DAS ROCKMUSICAL VON IMMERNACHT“ im Mai 2020 zu präsentieren.

Sommerferien! – Lasst es euch gut gehen

Eines ist sicher, die Sommerferien kommen – irgendwann. So fand auch in diesem Jahr wieder eine kurze Abschlussveranstaltung in der Aula statt. Hier kommt dann traditionell die gesamte Schulgemeinschaft zusammen und blickt gemeinsam auf ein ereignisreiches Jahr zurück.

Schulwallfahrt 2019

Kurz vor 13.00 Uhr zieht ein nicht zu übersehender Menschenstrom vom Hubertusplatz Keylaer die Straße hinauf – Richtung Kevelaer Zentrum, erst zur Gnadenkapelle, dann in die Basilika. Dort feiern die sicherlich 800 Gaesdoncker Schüler, Lehrer, Erzieher, Mitarbeiter und einige Eltern den Abschlussgottesdienst der seit 2007 elften Schulwallfahrt, nicht mitgerechnet die Romwallfahrt und die beiden Jahre, in denen wegen Unwetters das Pilgern ausfiel.

Leben Sie noch? Oder erben wir schon?

An vielen Schulen gibt es Schülertheater. Auf der Gaesdonck jedoch ist die Aufführung des Literaturkurses immer etwas Besonderes. Lange haben die Q1er an dem Stück, den Charakteren und der Bühne gefeilt, bevor sie sich am Ende des Schuljahres auf der Gaesdoncker Aulabühne präsentieren.

Sozialpraktikum 2019

Während der letzten Wochen unserer Einführungsphase absolvierten wir vom 17.06. bis zum 05.07.2019 das traditionelle, dreiwöchige Sozialpraktikum in verschiedenen sozialen Einrichtungen. Wir haben hierbei Kindergärten, Altenheime, Grundschulen und Krankenhäuser besucht, wobei wir nach persönlichen Präferenzen eine Einrichtung ausgesucht haben.

4. Berufs- und Hochschulvertretertage für die Q1

Bereits zum vierten Mal fanden die beiden Gaesdoncker Berufs- und Hochschulvertretertage statt, welche sich längst zum Kern des schuleigenen Berufsorientierungskonzepts für die Oberstufe entwickelt haben.

Gaesdonck Rallye digital

Vielleicht nicht ganze Generationen, wohl aber etliche Jahrgänge Gaesdoncker Sextaner erkundeten bislang an ihren Einführungstagen unseren Campus analog mit der als „Gaesdonck Rallye“ betitelten Schnitzeljagd. Mit traditioneller Ausrüstung, also einer Schwarz-Weiß-Kopie im handelsüblichen Din-A-4-Format und einem Stift, galt es bis dato, das Suchspiel zu meistern. Doch zukünftig muss das nicht mehr so sein, denn die „Gaesdonck Rallye“ gibt es jetzt in mehreren, von der Klasse 10b erstellten digitalen Varianten.